Äußerungsakzent

Aus Terminologisches Grundwissen der Gesprächs- und Diskurslinguistik: eine Lehr- und Lernplattform
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zurück zur Übersicht

Definition

Der Äußerungsakzent stellt die Hauptbetonung eines Wortes oder einer Wortsilbe innerhalb einer Äußerung des aktuellen Sprechers dar. Der Äußerungsakzent markiert in der Regel die Hauptinformation der Äußerung.

Beispiele

Transkriptbeispiel: Gig (Segment 1-12)

Datei:Äußerungsakzent Tonbeispiel Solo.mp3

Verwandte Begriffe

Relevanter Wissensrahmen (Frame)

Äußerungsakzent evoziert den Akzentuierung-Frame.

In der Definition wurden die folgenden Frame-Elemente verwendet:

SPRECHER

AKZENTTRÄGER (verwendet als „Wortes“ , „Wortsilbe“)

AUFTRETENSORT (verwendet als „Äußerung“)