Modalsatz

Aus Terminologisches Grundwissen der Gesprächs- und Diskurslinguistik: eine Lehr- und Lernplattform
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zurück zur Übersicht

Definition

Der Modalsatz ist ein bestimmter Typ umstandsbeschreibender Nebensätze des Deutschen (der Adverbialsätze). Er beschreibt die Art und Weise, das Mittel oder die Begleitumstände des im Hauptsatz ausgedrückten Sachverhalts.
Je nach Unterkategorie wird der Modalsatz vor allem durch folgende Konjunktionen eingeleitet:

  • Instrumentalsatz: indem, dass: „Ich half ihm, indem ich ihm Geld schickte.“
  • Komparativsatz: wie, als, als ob, als wenn, wie wenn: „Seine neue Freundin ist hübscher, als er behauptete.“
  • Modalsatz des fehlenden Begleitumstands: ohne dass, ohne zu (=Infinitivsatz mit gleichem Subjekt wie der Hauptsatz): „Wie schneidet man Zwiebeln, ohne dass die Augen tränen?“
  • Teilweise werden auch Proportionalsätze und Restriktivsätze zu den Modalsätzen gezählt:

Proportionalsatz: je…desto, je…umso: „Je älter er wird, desto bescheidener wird er.“

Restriktivsätze: soviel, (in)soweit, (in)sofern, während, wo(hin)gegen, während, außer dass: „Hilf ihm, soweit es deine Zeit erlaubt!“

Beispiele

„Er schonte sie sehr, indem er die Schuld auf sich nahm.“

„Ein Mensch löst ein Problem dadurch, dass er die Beziehung zwischen den Elementen einer Problemsituation wahrnimmt.“

„Das Essen im Restaurant "Wolf" schmeckt so gut, wie ich erwartet habe.“

„Er sieht so müde aus, als ob er die ganze Nacht gearbeitet hätte.“

„Wie kann man abnehmen, ohne zu hungern?“

„Holger half mir, ohne dass er sehr klar argumentierte.“

Je größer das Angebot, umso niedriger der Preis.“

Soviel ich weiß, lebt sie seit Jahren im Ruhestand.“

Verwandte Begriffe

Relevanter Wissensrahmen (Frame)

Modalsatz evoziert den Adverbialsatz-Frame.

In der Definition wurden die folgenden Frame-Elemente implizit verwendet:

SYNTAKTISCH_GEREGELTE_EINHEIT (verwendet als „Nebensätze“)

SEMANTISCHE_EIGENSCHAFT (verwendet als „Art und Weise“ , „Mittel“ , „Begleitumstände“)

EINLEITENDES_BINDEWORT (verwendet als „Konjunktionen“)

BEZUG (verwendet als „Hauptsatz“)

SUBTYP (verwendet als „Unterkategorie“)